Uprima

Schluss mit Impotenz oder auch erektiler Dysfunktion. Das Präparat Uprima enthält zur Behandlung von Erektionsstörungen das Mittel Apomorphin. Es wirkt dabei bei sexueller Stimulierung so, dass eine Blutgefäßerweiterung im Penis stattfinden kann, welche vor allem durch den Botenstoff Dopamin stimuliert wird. Der Vorteil des Medikamentes ist im Vergleich zu den PDE-5-Hemmern, das es deutlich schneller...

Apomorphin

Apomorphin ist ein heute nicht mehr verbreitetes Potenzmittel, welches hauptsächlich bei Parkinson-Patienten eingesetzt wird. Der Wirkstoff dient dazu die Wirkung von Dopamin nachzuahmen und kann damit die Erektionsfähigkeit bei sexueller Stimulation fördern.

Sie sind sich noch nicht sicher, welches das richtige Potenzmittel für Sie ist?

Mit unserem Potenzmittel-Fragebogen finden Sie das in weniger als 2 Minuten heraus!

Sie sind sich noch nicht sicher, welches das richtige Potenzmittel für Sie ist?

Mit unserem Potenzmittel-Fragebogen finden Sie das in weniger als 2 Minuten heraus!