Auspeitschen

Sexyklopädie-Beitrag aus:  10/2019

Bei diesem Thema geht es darum, der Partnerin oder dem Partner mit einer Peitsche durch feste oder leichte Hiebe Schmerzen auf lustvolle Art und Weise zuzufügen. Auf Viele hat dieses Vorgehen nämlich eine erregende Wirkung.

Doch wie kann das sein?

Die Ursache dafür liegt im Gehirn. Das Lust- und Schmerzzentrum befinden sich hier nah nebeneinander. Äußere Reize werden unter anderem parallel von diesen zwei Bereichen wahrgenommen und verarbeitet. Der Körper schüttet bei Schmerzen zudem Adrenalin und euphorisch wirkende Opioide aus. Somit kann aus Schmerz Lust entstehen.

Die Peitsche im Schlafzimmer

Vielen Paaren aus dem SM- und BDSM-Bereich ist der lustvolle Effekt der Peitsche schon bekannt, aber auch normale Paare probieren gerne aus, um etwas Neues zu erleben. Allerdings sollte man besprechen, dass der Partner mitteilt wenn es genug ist, bevor man es ausprobiert. Rollenspiele sind für dieses Liebesspiel zum Beispiel ideal. Wenn man vorher bespricht wer in welche Rolle schlüpft, kann dies durchaus schon erregend sein. Die besten Stellen für das Auspeitschen sind der Po und der Rücken. An diesen Stellen können sich weniger ernsthafte Verletzungen einstellen. Es ist ratsam, zuerst mit leichten Schlägen anzufangen und sich langsam und lustvoll zu steigern, denn so etwas mag nicht jeder. Aber wer weiß, vielleicht verlangt der Partner sogar nach mehr.

Die Auswahl

Wer Gefallen daran gefunden hat, kann zwischen einigen unterschiedlichen Modellen wählen. Für diejenigen, die es härter mögen gibt es Peitschen aus Metall. Doch es gibt auch weichere Materialien wie Leder und Silikon. Wem es allerdings nicht ganz mit der Peitsche zusagt, kann alternativ Klatsche oder Paddel zum Auspeitschen benutzen. Diese sind ein wenig sanfter und man kann sie aus Gummi, Holz oder Leder erwerben. Dieses Spielzeug ist ideal für Anfänger in dieser heißen Szene und kann beiden Partnern viel Spaß bereiten.

Man muss mit diesen Modellen allerdings nicht immer Hiebe austeilen. Es ist sicherlich auch erregend, damit leicht und langsam über bestimmte Körperstellen zu streicheln und dem Partner vorher die Augen zu verbinden. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

4 gute Gründe für meine Empfehlung: Phallumax

Entdecke die Vorteile und entscheide selbst!

100% natürliche Wirkstoffe
nachgewiesene Wirksamkeit
alle Wirkstoffe klinisch getestet
sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

Themen suchen

Wer schreibt hier eigentlich?

Ich der Bernd Apfelbacher

Herzlich Willkommen

Mein Name ist Bernd Apfelbacher. Als Gründer von potenzmittel.info bin ich bestrebt, meinen Lesern die bestmöglichen Informationen sowie Hilfestellungen im Bereich erektiler Dysfunktion zu geben.

Mehr Infos zu mir

Aus dem Wiki