Tribestan: Ratgeber, Erfahrungen, Test, Wirkung, Nebenwirkung, Dosierung uvm.

Meine Potenzmittel Empfehlung: PhalluMax

Für mich das beste natürliche Potenzmittel auf dem Markt

Potenzmittel Tribestan

Was ist Tribestan

Bei diesem Fabrikat handelt es sich um ein Kräuterprodukt, Hersteller ist die bulgarische Firma Sopharma. Hauptbestandteil dieses Mittels ist die Pflanze Tribulus terrestris L. Eigenschaften dieser Pflanze sind die Steigerung der Libido und des Sexualtriebs in Verbindung mit der Ausdauer. Das Hauptbestandsteil von Tribestan ist die beschriebene Pflanze. Symptome wie Müdigkeit, Stressfaktoren wurden erfolgreich mit Tribestan behandelt.

Wann wird Tribestan angewandt

Probleme im Sexualbereich bei Männern werden durch dieses Mittel behoben. Die sexuelle Funktion wird angefacht. Leistungssportler, vor allem aus der UdSSR und Bulgarien, nutzten dieses Mittel und empfehlen es weiter. Die Energie und Ausdauer bei sportlichen Aktivitäten sind erwähnenswert. Der Testosteronspiegel, gleichzeitig die Libido, erhöht sich schon nach fünf Tagen Einnahme. Tribestan wird auf natürlicher Basis hergestellt. Für Männer ist wichtig zu wissen, dass die Erektionszeit wesentlich verlängert wird.

Für wen ist Tribestan in der Anwendung interessant

Für Männer ist das Potenzmittel wichtig. Bodybuilder und Sportler berichten von positiven Resultaten bezüglich der Ausdauer und allgemeinen Stärkung. Zu bemerken ist an dieser Stelle, dass Tribestan nicht als Dopingmittel registriert ist. Allerdings ist keine Überdosierung zu empfehlen. Frauen empfehlen dieses Präparat wegen der positiven Wirkung auf den FSH-Spiegel. Das Mittel verfügt über positive Wirkungen, die für jeden Menschen interessant sind:

  • Herpes- und Grippeviren werden bekämpft,
  • der Cholesteringehalt im Blut normalisiert sich nach Einnahme des Mittels,
  • die entzündungshemmende Wirkung sollte nicht unbeachtet bleiben,
  • Wirkung gegen Tumore,
  • die Geschlechtsfunktion bei Männern und ebenso bei Frauen wird angeregt,
  • die antifungizide Wirkung ist bemerkenswert.

Die Verbesserung der Fettwerte ist maßgebend für die Eignung dieses Mittels bei Verfettung und Arterienverkalkung. Sportler, Männer und Frauen verwenden dieses Mittel und sind in der Mehrzahl zufrieden. Vorteile sagen aus, für wen sich diese Mittel insbesondere eignet:

  • Die sexuelle Leistungsfähigkeit wird gesteigert, bei der Frau werden Beschwerden bezüglich des Eisprungs behoben,
  • Verstärker der Libido für Männer und Frauen,
  • Therapie zur Vergrößerung der Prostata,
  • Behandlung der Unfruchtbarkeit durch erhöhte Spermienzahl,
  • allgemeine Impotenz-Behandlung,
  • optimaler Hormonspiegel,
  • Muskelmasse wird erhöht, Proteinsynthese wird angeregt,
  • das Fortpflanzungssystem wird unterstützt,
  • keine toxischen Substanzen und keine Nebenwirkungen,
  • jüngste Testergebnisse weisen darauf hin, dass das Heilmittel auf den Blutzuckerspiegel einwirkt. Die blutzuckersenkende Wirkungsweise wurde noch nicht hundertprozentig bestätigt.

Der Hersteller verweist explizit darauf, nur Tribestan zu nutzen, keine anderen Tribulus Produkte. Der Wirkstoff in Tribestan ist rein und enthält keine anderen pflanzlichen Nebenprodukte. Wer häufig müde und abgespannt ist und darüber hinaus zunimmt, sollte diese Symptome beachten und Tribestan nutzen, das bekannte Phytomittel. Der Testosteronspiegel von Männern, die lediglich 5 Tage eine Tablette dreimal täglich einnahmen, ist um das Dreifache gestiegen. Das Mittel beeinträchtigt nicht die physiologischen Mechanismen und führt zu keinerlei Nebenwirkungen.

In welchen Darreichungsformen gibt es Tribestan zu kaufen

Unterschiedliche Darreichungsformen wie Tee, Pulver, Tabletten und Kapseln sind erhältlich. Das Pulver muss allerdings exakt dosiert werden. Tabletten und Kapseln sind praktischer für den Verbraucher. Tabletten oder Kapseln werden von Heilpraktikern und Experten empfohlen, da die Dosierung denkbar einfach ist. Das Mittel basiert nur auf einen einzigen Inhaltsstoff, sodass viele Skeptiker dem Produkt nicht viel Wirksamkeit zusprachen. Aufgrund wissenschaftlicher Studien hat sich diese Voraussage allerdings nicht bewahrheitet. Gerade die Pflanze, die in Bulgarien gezüchtet wird, verfügt über optimale hohe Wirkstoffe, die die Pflanze in anderen Ländern nicht besitzt. Die bulgarische Herstellerfirma arbeitet mit Sorgfalt und legt ihr Fokus auf qualitativ einwandfreie Ware. Somit kann dieses Mittel durchaus in den Wettbewerb anderer Potenzpräparate treten. Aufgrund der veröffentlichten Berichte ist dieses Mittel tatsächlich als einmalig zu bezeichnen, da keine Alternativprodukte eingesetzt werden, sondern das reine Protodioscin wird aus der Pflanze gewonnen und ohne Zusätze verarbeitet. Manche Hersteller vermischen andere Substanzen, sodass deren Fabrikate nicht als wirkungsvolle Mittel auf Basis Ed-Burzeldorn bewertet werden können.

Wie wird Tribestan klassifiziert

Es wird im Internet als Potenzmittel präsentiert. Das Mittel kann rezeptfrei gekauft werden.

Wo kann Tribestan gekauft werden

Bei Amazon und eBay wird das Potenzmittel präsentiert. Selbstverständlich vertreiben Apotheken genauso dieses Mittel. In Deutschland wird Amazon als beste Einkaufsquelle genannt.

Hat Tribestan eine eigene Webseite, auf der mehr Informationen geholt werden können?

Es gibt eine Webseite, die sich allerdings nicht ausschließlich auf Tribestan bezieht. Unter tribestanworldwide.com sind einige Informationen präsent, die sich nicht explizit auf Tribestan beziehen.

Welche Inhaltsstoffe sind in Tribestan enthalten, wie ist die Wirkung?

Lediglich Tribulus, mit anderem Namen Erd-Burzeldorn, ist enthalten. Dieser Inhaltsstoff führt erwiesenermaßen zu erhöhter Potenz. Erd-Burzeldorn wird darüber hinaus als Steroid Ersatz und natürliches Anabolikum genutzt, geeignet für Bodybuilder und Sportler. Darüber hinaus sind folgende Substanzen aufgeführt:

  • Microchristalline Cellulose,
  • Cabosil,
  • Polyplasdone,
  • Polyvinilpirolidone,
  • Talkum,
  • Siliciumdioxid,
  • Film Coating und Magnesium Stearate

In einer Packung mit 2 Tabletten werden 500 mg Tribulus Terrestris Extrakt erwähnt. Darüber hinaus geht die Erklärung, dass 45 % konzentriertes bulgarisches Tribulus – Tribestan enthalten ist. Das Mittel verfügt weiterhin über 100 % natürliche Inhaltsstoffe. Protodioscin und Protogracillin sind die eigentlichen Extrakte der Pflanze.

Gibt es bekannte Nebenwirkungen, die beim Konsum von Tribestan auftreten können

Nebenwirkungen sind nicht weiter bekannt. Es können allerdings allergische Reaktionen auftreten, denn Ed-Burzeldorn ist nicht für jeden Konsumenten diesbezüglich verträglich. In so einem Fall sollte der Arzt unbedingt befragt werden.

Ist bei der Anwendung von Tribestan eine Dauermedikation notwendig

Eine längere Anwendung ist problemlos möglich, auch bei chronischen Erkrankungen im Bereich Herz-Kreislauf-System schadet das Mittel nicht. Von Fachleuten wird empfohlen, die Einnahme in Form von Kuren durchzuführen, das heißt, in einem bestimmten Zeitraum das Mittel einzunehmen, um dann eine Pause einzulegen. Radsportler setzen die Einnahme 8 Wochen durch und nutzen eine Pause von 2 Wochen. Häufig werden 6 Wochen 1 oder 2 Tabletten dreimal täglich eingenommen, um dann mit einer Tablette pro Tag weitere 6 Wochen die Therapie fortzusetzen.

Wie lange benötigt Tribestan bis eine Wirkung eintritt

Hierüber gibt es keine Informationen. Das bulgarische Potenzmittel wird von vielen Verbrauchern als äußerst hilfreich bewertet. Wissenschaftliche Ergebnisse und Informationen sind leider kaum in deutscher Sprache präsent.

Was kostet Tribestan

60 Kapseln werden zum Preis von 28,99 Euro im Internet angeboten, 60 Tabletten gibt es bei Amazon zu 28,08 Euro. Ein weiterer Online Shop offeriert Tribestan zu 28 Euro. Preisliche Unterschiede sind also nicht erwähnenswert. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist angemessen; dieses Mittel ist durchaus erschwinglich auch mit Berücksichtigung auf einen längeren Zeitraum.

Warum Tribestan

Tribestan ist unterschiedlich zu anderen Präparaten, die ebenfalls Tribulus Terrestris beinhalten. Die Qualität dieses Mittels ist einzigartig, die Produktion in Verbindung mit der sorgfältigen Qualitätskontrolle sorgt für die Reinheit des Potenzmittels. Sopharma entwickelte ein Verfahren, welches die Wirkstoffe aus der Tribulus-terrestris-Anlage extrahiert. Protodioscin und Protogracillin sind die Wirkstoffe, die dieser Heilpflanze entnommen und verarbeitet werden. Es wird jedoch mehr Protodioscin verwendet. Tribestan ist ein qualitativ hochwertiges Produkt, welches unter optimalen Bedingungen hergestellt wird. Sopharma legt Wert auf die Produktion eines Heilmittels, welches seinen Bekanntheitsgrad ständig erhöht. Tribestan wird darüber hinaus als Stärkungsmittel dargestellt; optimal nach einer langen Krankheit. Die Mehrzahl der Nutzerinnen berichtet von Erfolgen; bezogen auf die Unfruchtbarkeit der Frau. Tribestan ist genauso hilfreich bei Erektionsstörungen.

Dosierung

Empfohlen wird, dreimal täglich eine höchstens zwei Kapseln zu nehmen. Die Beschaffenheit der Pflanze Tribulus terrestris ist abhängig von der geografischen Lage. Ursprünglich stammt die Pflanze aus Asien, Afrika und Australien, sehr selten wurde die Heilpflanze in Osteuropa gesichtet. Die Früchte dieser Pflanze sorgen für die positive Nutzung. Das Gewächs wird in vielen Ländern angebaut. Festgestellt wurde, dass die Gewächse aus Mazedonien, Bulgarien und der Türkei einen großen Anteil an Protodioscin aufweisen, die Substanz, die diese Pflanze so wertvoll macht.

Wirksamkeit der Pflanze Tribulus Terrestris

Die Spermaqualität steigert sich bis zu 78 %. Positive Nebeneffekte wurden von Wissenschaftlern entdeckt. Männer, die an verstärktem Harndrang leiden, konnten nach Einnahme entsprechender Präparate Erleichterung verspüren. Tribestan hat Sportler überzeugt; zu erwähnen ist, dass Tribestan nicht als Dopingmittel bekannt ist. In Verbindung mit gesunder Ernährung und dem richtigen Training wird die Bildung der Muskelmasse erhöht. Die Pflanze gehört zu den Jochblattgewächsen. In vielen Ländern wird die Heilpflanze als Nahrungsergänzungsmittel gewertet, welches gleichzeitig für den Muskelaufbau geeignet ist. 20 Jahre Erfahrung besagen, dass keinerlei toxische Werte und negative Auswirkungen auftreten. Das natürliche Testosteron sorgt für die Förderung des positiven Stickstoffhaushaltes und der Proteinsynthese, welches den Nutzen für den Sportler erklärt. Nicht nur die Muskelmasse erhöht sich, die Körperkraft und die Ausdauer ebenfalls. Die zeitnahe Erholung vom Muskelstress wurde ebenfalls nachgewiesen. Einige Punkte, die positiv in wissenschaftlichen Studien erklärt sind:

  • Steigerung der Libido,
  • die Serumkonzentration von Testosteron und LH erhöht sich wesentlich,
  • Verbesserung der Spermien und erhöhte Lebensfähigkeit.

Interessant ist die Untersuchung bei Patienten, bei denen der Testosteron-Spiegel unterhalb der Untergrenze lag. Die Werte nach der Behandlung normalisierten sich, während bei Patienten, die über einen normalen Testosteron-Spiegel verfügten, keine wesentlichen Änderungen festgestellt wurden. Die Behandlung von Männern in einem Zeitraum von einem Monat verbessert die Libido um ungefähr 85 %, während eine zweimonatige Kur eine Verbesserung von 94 % erreicht; so lauten die Ergebnisse einer Studie. Chronische Prostatitis mit gleichzeitiger reduzierter Libido wurden um 75 % verbessert. Bei Frauen verbessert sich nicht nur die Libido, sondern der Eisprung wird angeregt. Wo ist Tribestan bevorzugt einzusetzen:

  • Im Profisport, bei Sportlern aller Art; auch Freizeitsportler nehmen dieses Mittel,
  • Kraft, Ausdauer und Fitness werden erreicht,
  • Tribestan kann als einzelnes Mittel verwendet werden oder als Bestandteil eines Therapiekomplexes.
  • Die Unbedenklichkeit ist ein bemerkenswerter Aspekt in diesen Bereichen.
  • In entsprechenden Studien wurden keine Hinweise auf negative Wirkungen entdeckt.

Der bulgarische Inhaltsstoff ist der beste, wie bereits erwähnt, ist die Wirksamkeit von der geografischen Lage des Wachstums der Pflanze Tribulus abhängig. Muskelmasse und Kraft aufzubauen, ist abhängig vom Testosteron, wozu die Pflanze wesentlich beiträgt. Allerdings muss weiter trainiert, die sportlichen Aktivitäten müssen beibehalten werden. Bulgarischer Tribulus Terristris ist als Testosteron-Booster bekannt.

Sicherheit dieses Potenzmittels

Die Unbedenklichkeit ist wissenschaftlich durch eine Mehrzahl von Studien nachgewiesen. Es wurden keine Spuren von Toxizität gefunden. Eine karzinogene Wirkung wurde nicht nachgewiesen, auch dieser Tatbestand wird von Wissenschaftlern bestätigt. Es gibt keine Nebenwirkungen im Bereich Zentralnervensystem oder Herz-Kreislauf-System. Generell sind Nebenwirkungen nicht zu befürchten; die Ausnahme liegt im Bereich Allergie. Wer sich nicht sicher ist, sollte vorher den Arzt konsultieren, ob die Einnahme dieses Mittels möglich ist. Es ist zu beachten, dass nur das „echte“ Präparat gekauft wird; wie vom Hersteller dargestellt, gibt es Nachahmer, die statt des reinen Protodioscin die notwendige Menge mit anderen pflanzlichen Substanzen aufstocken.

Studienergebnisse

212 Männer klagten über sexuelle Dysfunktion und Unfruchtbarkeit. Die Dosis in Höhe von 705 bis 1500 mg, verteilt auf die Tagesdosis, die dreimal eingenommen wurde, sorgte für verbesserte sexuelle Aktivitäten. 79 % der Probanden konnten eine wesentliche Besserung bestätigen. In einer weiteren Studie wurde eine erhebliche Besserung der Wechseljahresbeschwerden bei den Frauen dokumentiert. Eine Überdosierung führt zu leichten Magen- oder Darmbeschwerden. Das Mittel ist ein natürliches Produkt, welches über eine Vielzahl von Vorzügen verfügt. Es ist nicht nur ein Potenzmittel, es ist für Sportler und Frauen in gleichem Maße als Therapie einzusetzen. Dieses Hilfsmittel punktet außerdem mit positiven Ergebnissen für die Sportler, ohne als Dopingmittel eingestuft zu werden. Allerdings sollte die Dosierung nach dem Beipackzettel bemessen werden, eine Überdosierung ist keinesfalls sinnvoll. Die Ruhepausen in den Zeiträumen, wo dieses Mittel nicht genommen werden sollte, müssen konsequent durchgeführt werden.

Fazit

Tribestan wird in Bulgarien hergestellt. Bei dem Hauptbestandteil Tribulus terrestris L handelt es sich um eine Pflanze, deren Wirksamkeit und Nutzen sich nach der geografischen Lage richtet. Laut Experten sind das optimale Klima und die Voraussetzungen in Bulgarien zu finden. Somit ist logischerweise die Herstellerfirma Sopharma in Bulgarien ansässig. Allerdings gibt es aus diesem Grunde wenige Informationen, die in deutscher Sprache wissenschaftliche Kenntnisse vermitteln. Die Meinungen gingen in früheren Jahren weit auseinander. Nun hat sich herausgestellt, dass die anfänglich hervorgehobenen optimalen Wirkungen tatsächlich vorhanden sind. Das nunmehr auch in Deutschland bekannte Allround-Medikament punktet mit vielen Vorzügen, nicht nur bezüglich Potenzschwierigkeiten. Frauen wenden dieses Mittel an, um ihre Beschwerden zu mindern. Auf allgemeine Krankheiten wie Senkung des Blutzuckerspiegels wird in vielen Studien hingewiesen. Nebenwirkungen sind keine zu verzeichnen. Die Sportler sind positiv überrascht über die Zunahme der Muskelmasse, verbunden mit Ausdauer und mehr körperlicher Kraft. Tribestan wurde ursprünglich als Potenzmittel vorgestellt, während es nunmehr für Frauen optimal anwendbar ist. Die Unfruchtbarkeit vom Mann oder von der Frau können behoben werden, der Blutzucker wird gesenkt. In anderen Ländern wurde besagte Pflanze ebenfalls zur Herstellung diverser Präparate genutzt, allerdings ist die Wirkungskraft nicht so hoch bemessen, wie bei den in Bulgarien gezüchteten Pflanzen. Der Käufer sollte auf diese Merkmale achten. In Deutschland ist das Originalprodukt bei Amazon und eBay käuflich zu erwerben.

Wer schreibt hier eigentlich?
Herzlich Willkommen

Mein Name ist Bernd Apfelbacher. Als Gründer von potenzmittel.info bin ich bestrebt, meinen Lesern die bestmöglichen Informationen sowie Hilfestellungen im Bereich erektiler Dysfunktion zu geben.

Mehr Infos zu mir

Mein persönlicher Tipp (inkl. 5€ Rabatt)
PhalluMax / 14 Kapseln
7-Extrakte Potenzmittel
Über 90 Rezensionen
5/5

Platz 1: 94/100 Punkte

  • Über 5.000 zufriedene Kunden
  • Diskreter Versand
  • Klinisch bestätigte Wirkformel
  • Keine Rezeptpflicht
ab 42,90 €