Venicon: Ratgeber, Erfahrungen, Test, Wirkung, Nebenwirkung, Dosierung uvm.

Meine Potenzmittel Empfehlung: PhalluMax

Für mich das beste natürliche Potenzmittel auf dem Markt

Das Potenzmittel Venicon gibt es für Männer und für Frauen. Die Wirkweise ist natürlich unterschiedlich und ist rezeptfrei zu erwerben. Hergestellt wird dieses natürliche Potenzmittel von Cobeco Pharma aus den Niederlanden .
Potenzmittel Venicon

Was ist Venicon

Venicon von niederländischen Unternehmen Cobeco Pharma ist ein natürliches Potenzmittel. Es gibt dieses Potenzmittel für Männer und für Frauen. Bei Männer bewirken die Inhaltsstoffe eine höhere Durchblutung des Penis und die gleichzeitige Steigerung der Erregung. Ebenfalls zu einer Steigerung der Erregung führt bei Frauen die Einnahme von Venicon. Sowohl Männer, wie auch Frauen, die dieses natürliche Potenzmittel einnehmen, können letztlich wieder entspannt ihr Liebesspiel bzw. den Sexakt genießen. Die Erfahrungen sowohl von Männern, wie auch von Frauen mit diesem Potenzmittel sind äußerst positiv. Dieses Potenzmittel ist dabei mit weniger Risiken behaftet als ein Potenzmittel eines Pharmariesen, wie Viagra, und führt dazu, dass beim Mann Erektionsstörungen der Vergangenheit angehören und Frauen sich beim Vorspiel und Sexakt auch wieder entspannen können.

Wann wird Venicon angewandt?

Stress im Beruf ist eine der häufigsten Ursachen bei Frauen, dass sie ihr Sexleben nicht mehr so intensiv genießen können. Bei Männern sind die Ursachen für eine nachlassende Libido häufig anders gelagert. Sie leiden häufig mit zunehmenden Alter unter zeitweise auftretenden Erektionsproblemen und das führt dazu, dass sie immer häufiger ihre Sexpartnerin unbefriedigt im Bett zurücklassen nach dem Sexakt. Erektionsstörungen können natürlich auch beim Mann durch Stress und andere Faktoren ausgelöst werden. Der Gang zum Arzt wird von Männern lange gescheut. Denn Probleme bei der Erektion sind für viele ein Tabuthema. Und die offenkundige Einnahme bzw. schon der Kauf von einem Potenzmittel ist mit sehr viel Scham verbunden. Handelt es sich aber um ein freiverkäufliches Potenzmittel wie Venicon, greifen viele Männer dann doch zu. Denn dessen Erwerb kann man sehr gut ganz diskret abwickeln. Frauen, die unter einer nachlassenden Libido leiden, vertrauen sich ebenfalls nicht so gerne ihrem Arzt an. Sie suchen meist Hilfe bei Freundinnen. Und diese geben nicht selten den Tipp ein freiverkäufliches Potenzmittel, wie eben Venicon zu kaufen. In beiden Fällen führt die Einnahme von einem solchen Potenzmittel wieder u einem überaus unzufriedenen und unerfüllten Sexualleben. Die Erektionsstörung beim Mann sollte aber nur vorübergehend bzw. sporadisch auftreten, damit dieses Potenzmittel geeignet ist. Denn bei Impotenz bzw. einer Erektilen Dysfunktion ist die Wirkung von diesem Potenzmittel nicht gegeben. In Frage kommt die Anwendung von diesem natürlichen Potenzmittel auch, wenn der Mann gerade eine Prostataoperation hinter sich hat.

Für wen ist Venicon in der Anwendung interessant?

Venicon ist für Männer geeignet, bei denen bisher keine Erektile Dysfunktion diagnostiziert wurde – also bei Männern, die nur hin und wieder an einer Erektionsstörung leiden. Interessant ist das Potenzmittel für den Mann natürlich auch, weil dieses günstiger ist als das Original-Produkt. Zudem sind die Nebenwirkungen, die zu erwarten sind, nicht so stark, wie beim Original. Zudem kann Venicon rezeptfrei gekauft werden. Für Männer – und auch Frauen – die den Weg zum Arzt scheuen wegen ihrer Probleme beim Sexakt, können auf dieses Potenzmittel zurückgreifen. Interessant ist dieses Potenzmittel natürlich für Frauen und Männern, die nicht so viel Geld ausgeben möchten für ein solches Präparat.

In welchen Darreichungsformen gibt es Venicon zu kaufen?

Venicon für Frauen und auch für Männer gibt es in einer Packung mit jeweils vier Kapseln in einem Blister bzw. einer Verpackung. Die Verpackung für die for men Variante ist in der Farbe Blau gehalten, die für die for woman Variante in der Farbe Pink. Die Potenzkapseln für die Frauen sind rosa bzw. pink gefärbt und die für den Mann ebenfalls. Optisch sind die Kapseln nicht zu unterscheiden. Wenn die Verpackung einmal verwechselt werden sollte, ist das daher nicht schlimm. Es werden für dieses Potenzmittel für den Mann keine anderen Inhaltsstoffe verwendet, als beim Potenzmittel für die Frau. Die Verpackung dient rein werbetechnischen Maßnahmen. Vor allem die pinke Farbe der Verpackung des Potenzmittels for Woman soll zum Kauf anregen. Männer fühlen sich indes eher durch eine in blau gehaltene Verpackung angesprochen. Sowohl bei der for men und der for woman Variante wird die Einnahme von 1 bis 2 Kapseln täglich empfohlen. Und zwar unter Zufuhr von reichlich Wasser. Mehr als 2 Kapseln innerhalb von 24 Stunden sollen nicht eingenommen werden.

Wie wird Venicon klassifiziert?

Bei Venicon handelt es sich um ein Potenzmittel, das freiverkäuflich ist. Es handelt sich nämlich um ein Potenzmittel mit rein natürlichen Inhaltsstoffen und wird daher nicht als Arzneimittel klassifiziert. Vielmehr handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel, für das kein Arzt ein Rezept ausstellen muss.

Wo kann man Venicon kaufen?

Venicon kann in verschiedenen Onlineshops gekauft werden, die sich darauf spezialisiert haben Potenzmittel oder andere Lustanreger für ein unbeschwertes Sexleben zu verkaufen. Angeboten wird es in diesen Shops häufig als Aphrodisiakum. Es handelt sich bei den Shops sowohl um deutsche Anbieter, wie auch um Anbieter aus dem Ausland. Auf den Seiten der ausländischen Anbieter sind die Übersetzungen teils ein wenig unverständlich. Auf Ebay gibt es hin und wieder auch Angebote für dieses natürliche Potenzmittel.

Hat Venicon eine eigene Webseite auf der ich mir mehr Informationen einholen kann?

Für Venicon hat der niederländische Hersteller Cobeco Pharma keine separate Webseite eingerichtet. Über den Hersteller Cobeco Pharma selbst ist ebenfalls wenig bekannt. Es gibt in den einzelnen Onlineshops, in denen das Potenzmittel einigermaßen ausführlich beschreiben wird. Das ist jedoch sehr selten. Auf seiner eigenen Webseite stellt Cobeco Health Venicon auch nicht vor. Man findet dort nur den Hinweis, dass das Unternehmen eine breite Produktpalette an hochwertigen und natürlichen Intimprodukten anbietet.

Welche Inhaltsstoffe sind in Venicon enthalten & wie wirken diese?

Venicon enthält rein natürliche Inhaltsstoffe. Alle Inhaltsstoffen, die in diesem Potenzmittel enthalten sind, sollen dabei – teils durch Studien belegt – bewirken können, dass die Erektion beim Mann angeregt und auch die Sexlust der Frau gesteigert wird. Enthalten sind in diesem Potenzmittel Koffein, Zink, Amerikanischer Ginseng, Siberischer und Chinesischer Ginseng, die Kolanuss, Tribulus Terrestris- Extrakt, Maca, Kürbiskerne, Brennnesseln, Ingwer, Sarsapailla, Kalium, Niacin, Epimedium, Cayennepfeffer, L-Arginine, Catuaba und Muira puama und Haferflocken. Es sind jedoch jeweils nur geringe Mengen der Inhaltsstoffe in einer Kapsel enthalten. Man kann sagen, dass es sich um eine Mixtur aus vielen verschiedenen Inhaltsstoffen handelt, von denen einige auch allein als Potenzmittel wirken können.

Maca

Maca ist ein natürliches Potenzmittel, gewonnen aus der Maca-Wurzel. Das Superfood aus den Anden steigert Libido und Potenz.

Epimedium

Hier handelt es sich um das Extrak der Elfenblume. Dieses enthält Icariin, ein Flavonglykosid mit der Eigenschaft von einem PDE-5-Hemmer.

Kalium

Dieser Mineralstoff ist in Venicon wohl enthalten, weil ein Kaliummangel zu Erektionsstörungen führen kann.

Brennnesseln

Brennnesselsamen sollen eine positive Wirkung auf Fruchtbarkeit und Potenz haben. Wissenschaftlich ist dies jedoch nicht erwiesen. Darin enthaltene Wirkstoffe sollen die Produktion von Testosteron unterstützen.

Haferflocken

Der Grund, warum Venicon Haferflocken enthält hat etwas damit zu tun, dass es wissenschaftliche Belege dafür gibt, dass Haferflocken Avenacoside enthalten. Diese wirken sich positiv auf die Produktion von Testosteron aus und beeinflussen das für eine Erektion nötige Stickstoffoxid positiv.

Catuaba

Catuaba gilt als Aphrodisiakum. Schon die Tupi-Indianer aus Brasilien nutzten die Wirkung der Catuaba Rinde um ihre Potenz zu steigern. Diese enthält spezifische Alkaloide, welche die Libido und di ePotenz erhöhen.

Muira puama

Diese Substanz gilt als Aphrodisiakum, wirkt stimulierend und potenzfördernd. Gehemmt wird mit der Substanz ein körpereigenes Enzyms. Zudem wirkt die Substanz nervenberuhigend.

Amerikanischer Ginseng, Siberischer Ginseng & Chinesischer Ginseng

Ginseng steigert die Potenz. Das belegen nicht nur Aufzeichnungen und Überlieferungen aus dem asiatischen Raum. Sowohl bei Männern, wie auch bei Frauen hinterlässt Ginseng eine positive Wirkung auf Potenz und Lust.

L-Arginine

Die Aminosäure L-Arginine gilt als Ausgangspunkt für die Bildung von Stickoxid. Und dieses beeinflusst maßgeblich die Potenz.

Sarsapailla

Die Steckweide – heimisch in Südamerika – wird vor allem eingesetzt, um die Nerven zu beruhigen im Rahmen der Herstellung von natürlichen Potenzmitteln.

Zink

Da ein Zinkmangel leicht zu Potenzproblemen führen kann, enthält Venicon eine Extraportion Zink.

Koffein

Dieser Inhaltsstoff ist wohl in diesem Potenzmittel enthalten, da Koffein eine durchblutungsfördernde Wirkung hat. Und dies ist bei der Versteifung des Penis dienlich.

Kürbiskerne

Kürbiskerne sind nicht nur ein lecker Knabberspaß. Die Wirkstoffe in den Kernen regen auch die Potenz an.

Tribulus Terrestris- Extrakt

Tribulus Terrestris- Extrakt gilt als Aphrodisiakum. In ihrer Heimat – Afrika und Asien – ist die positive Wirkung des Extrakts des Erd-Burzeldorn auf die Potenz schon lange bekannt.

Ingwer

Dass Ingwer die Potenz und die Lust an Sex steigern kann, ist sogar wissenschaftlich erwiesen.

Cayennepfeffer

Nicht nur ein Gewürz, sondern auch ein natürliches Potenzmittel! Das bewirkt das in Cayennepfeffer enthaltene Capsaicin.

Niacin

Niacin oder auch Vitamin B3 wirkt bei der Produktion der Sexualhormone Östrogen und Testosteron mit. Das ist wissenschaftlich erwiesen.

Kolanuss

Die Kolanuss gilt in Afrika als wahrer natürlicher Potenz-Booster durch ihren hohen Anteil an Koffein. Bei einigen afrikanischen Stämmen ist es üblich Braut und Bräutigam einen Korb Kolanüsse als Geschenk zu überreichen – als Omen für reichlich Kindersegen.

Gibt es bekannte Nebenwirkungen, die beim Konsum von Venicon auftreten können?

Starke Nebenwirkungen sind bei der Einnahme bei Mann und Frau von Venicon nicht zu erwarten. Es kann sein, das auf einzelne Inhaltsstoffe, wie zum Beispiel Ginseng einer Reaktion kommt. Die Mengen an den drei Ginseng-Arten sind jedoch so gering, dass Nebenwirkungen selten sind. Nicht verwenden sollte man dieses Potenzmittel bei diagnostiziertem hohem Blutdruck und bei Herz- und Kreislaufleiden. Während der Schwangerschaft und der Stillzeit sollte Venicon ebenfalls nicht eingenommen werden, ebenso bei vorliegenden Nierenproblemen, bei Diabetes oder bei Problemen beim Harnlassen. Eine Einnahme wird ebenfalls nicht empfohlen, wenn MAO-Hemmer eingenommen werden oder andere Potenzmittel. Das Präparat sollte zudem kühl gelagert werden. Die Einnahme von Venicon von Personen unter 18 Jahren ist nicht erlaubt. Auf eine gleichzeitige Einnahme der Kapsel mit Alkohol sollte vermieden werden. Denn Alkohol kann die Wirkung von diesem natürlichen Potenzmittel negativ beeinflussen.

Ist bei der Anwendung von Venicon eine Dauermedikation notwendig?

Dieses Potenzmittel muss nicht in Dauermedikation eingenommen werden. Eine Packung mit vier Kapseln reicht je nach sexueller Aktivität ein, zwei bis vier Wochen. Dabei wird zugrunde gelegt, dass Frau oder Mann nur einmal die Woche Sex haben oder nur einmal die Woche – wenn sie Erektionsstörungen (beim Mann) oder Lustlosigkeit (bei Mann und Frau) verspüren.

Wie lange benötigt Venicon bis eine Wirkung eintritt?

Laut den Informationen auf einiger Anbieterseiten tritt die Wirkung von Venicon ca. 30 bis 40 Minuten nach Einnahme der 1 bis 2 Kapseln ein, die zusammen eingenommen werden dürfen. Die Wirkung dieses natürlichen Potenzmittels kann bis zu 1,5 Stunden anhalten.

Was kostet Venicon?

Je nach Anbieterwebseite kosten Venicon for Woman und die for men Variante um die 20 Euro je Packung. Das heißt, 4 Tabletten kosten ca. 5 Euro. Hinzu kommen bei den meisten Anbietern noch die Versandkosten. Die preislichen Unterschiede je nach Anbieter können je Packung schon um die 3 bis 4 Euro liegen.

Fazit & abschließende Informationen zu Venicon

Ausgerichtet ist Venicon als natürliches Potenzmittel sowohl auf die Bedürfnisse von Frauen, wie auch auf die von Männern. Dieses natürliche Potenzmittel bewirkt beim Mann, dass eine starke Erektion ausgelöst wird. Einige Männer, die von diesem Potenzmittel positiv berichten, sagen sogar, dass ihr Penis so hart wurde wie niemals zuvor. Dank der Mixtur aus verschiedenen Inhaltsstoffen die nicht nur auf die Potenz positiv wirken, sondern auch auf die Vitalität, bewirkt dieses Potenzmittel, dass das Gefühl von Stress abgebaut, fast schon vergessen werden kann und von Müdigkeit keine Spur ist. Bewirkt wird dank einiger der Inhaltsstoffe auch eine mentale Entspannung. Auf diese Weise ist es auch möglich, dass es während eines Sexakts mehrfach zum Orgasmus kommen kann – bei Mann und Frau. Sowohl bei Mann, wie auch bei Frau stimulieren die Inhaltsstoffe von diesem Potenzmittel hervorragend den Blutfluss hin zu den erogenen Zonen. Und das erhöht auf natürliche Weise das Verlangen und auch die Sensibilität, was den Sexakt an sich gesehen empfindungsfreudiger macht. Und das Ganze funktioniert ohne Nebenwirkungen und zu einem günstigen Preis.

Wer schreibt hier eigentlich?
Herzlich Willkommen

Mein Name ist Bernd Apfelbacher. Als Gründer von potenzmittel.info bin ich bestrebt, meinen Lesern die bestmöglichen Informationen sowie Hilfestellungen im Bereich erektiler Dysfunktion zu geben.

Mehr Infos zu mir

Mein persönlicher Tipp (inkl. 5€ Rabatt)
PhalluMax / 14 Kapseln
6-Extrakte Potenzmittel
Über 90 Rezensionen
5/5

Platz 1: 94/100 Punkte

  • Über 5.000 zufriedene Kunden
  • Diskreter Versand
  • Klinisch bestätigte Wirkformel
  • Keine Rezeptpflicht
ab 42,90 €