Senixx» Test & Erfahrung

Mein Testbericht:  06/2019

Potenzmittel Senixx

Was ist Senixx?

Senixx ist ein natürliches Produkt zur Steigerung Ihrer Manneskraft. Anders als bekannte Wirkstoffe wie zum Beispiel Sildenafil wirkt dieses aber deutlich leichter, wenn man so will. Sildenafil ist der Wirkstof, welcher in Tabletten wie Viagra und co. verwendet wird. Bei sexueller Erregung wird die Menge eines Botenstoffes namens cyclischen Guanosinmonophosphats erhöht. Es entspannt die Schwellkörper und Blutgefäße deutlich, wodurch ein viel besserer Blutfluss gewährleistet werden kann.

Später, wenn es wieder zu einer Erschlaffung kommt, wird das cyclischen Guanosinmonophosphats von einem Enzym namens Phosphodiesterase 5. In einfachen Worten verengen sich die Blutgefäße wieder, was den Blutfluss geringer macht. Sildenafil ist ein Stoff, womit genau dieser Prozess verzögert wird, was eine längere Erektion ermöglicht.

Senixx setzt hierbei genau am anderen Ende des Spektrums an. Anstatt Phosphodiesterase 5 zu hemmen, konzentriert sich das Mittel mit Inhaltsstoffen wie L-Arginin und L-Citrullin eher auf die Förderung der Durchblutung. So mit wird die Erektionsdauer also nicht “künstlich” verlängert, sondern die natürliche Erektion wird lediglich deutlich gestärkt. Ein Prozess, welcher für den Körper deutlich natürlicher und angenehmer ist.

Wann wird Senixx angewandt?

Senixx wird bei Schwierigkeiten mit dem bekommen oder halten einer Erektion verwendet, aber auch eventuell um zusätzliche Performance herausholen zu können. Da die Inhaltsstoffe alle auf natürlicher Basis sind und auch ohne Schwierigkeiten mit der Erektion vielerlei Vorteile haben, kann die Einnahme beinahe für jedermann sein.

Trotzdem handelt es sich hier um ein Nahrungsergänzungsmittel, weswegen Sie es außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren sollten. Nahrungsergänzungsmittel sind zudem kein Ersatz für eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Vor dem Verzehr sollten Sie außerdem noch Ihren Arzt konsultieren, vor allem wenn Sie eventuell bekannte Vorerkrankungen haben.

Für wen ist Senixx in der Anwendung interessant?

Senixx kann für jeden Interessant sein. Durch die natürlichen Inhaltsstoffe brauchen Sie sich in der Regel auch keine Sorgen bezüglich Nebenwirkungen machen, wobei hier wieder die Premise gilt, dass keine bekannten Vorerkrankungen herrschen. Also ist dieses Produkt sowohl für Menschen, welche eventuell bereits Anzeichen von Erektionsstörungen haben, aber auch für Menschen die einfach nach dem kleinen “Extra” für das Schlafzimmer suchen. Wie im vorherigen Punkt erwähnt lohnt sich trotzdem ein kurzes Gespräch mit dem Arzt, bevor die Einnahme gestartet wird.

In welchen Darreichungsformen gibt es Senixx zu kaufen?

Senixx wird in Form von Kapseln vertrieben. Diese sind verhältnismäßig klein, was den Verzehr sehr einfach macht. Andere Formen sind bis Dato nicht bekannt.

Wie wird Senixx klassifiziert?

Senixx wird als Nahrungsergänzungsmittel klassifiziert, kann daher also rezeptfrei erworben werden. Dies macht den Zugang zu diesem Produkt sehr einfach.

Wo kann man Senixx kaufen?

Senixx ist auf der größten Plattform für Produkte, Amazon zu finden. Auf anderen Seiten konnte dieses Produkt leider nicht entdeckt werden.

Hat Senixx eine eigene Webseite, auf der ich mir mehr Informationen einholen kann?

Senixx hat ebenso keine eigene Webseite, allerdings ist die Produktbeschreibung auf Amazon sehr aufschlussreich.

Welche Inhaltsstoffe sind in Senixx enthalten & wie wirken diese?

L-Arginin

L-Arginin ist eine Aminosäure, woraus der Körper das gefäßerweiternde Molekül NO (Stickoxid) bilden kann. Dieses hilft dabei, die Gefäße zu erweitern und somit den Blutfluss zu fördern. Da eine Erektion genau das ist, eine Ansammlung von Blut, erklärt es sich praktisch von selbst, warum es hilfreich ist, diese Aminosäure in ein Produkt wie Senixx zu stecken.

L-Citrullin

Auch L-Citrullin ist eine Aminosäure, genau wie L-Arginin. Es hat auch eine ähnliche Wirkung. Während L-Arginin dem Körper einfach extern zugeführt wird, hilft L-Citrullin dem Körper dabei, selbst mehr davon herzustellen. Diese Zwei kombiniert haben also praktisch den doppelten Effekt.
Zudem hat es noch zahlreiche Funktionen für die Hirnleistung und für die physische Kraft. Da das allerdings nichts mit der Erektion an sich zu tun hat, werden wir diesen Teil auslassen.

Ginseng

Auch Ginseng wird von vielen Experten als natürliches Potenzmittel angesehen. Es hat eine stressabbauende und durchblutungsfördernde Wirkung. Stress ist der absolute Killer für eine Erektion, da er ein Hormon namens Cortisol freisetzt, welches alle möglichen negativen Eigenschaften mit sich trägt. Durch Ginseng kann das unter Kontrolle gehalten werden, was Ihnen natürlich sehr zugutekommt.

Traubenkernextrakt (OPC)

Traubenkernextrakt, auch OPC genannt hat eine Vielzahl an Effekten. Eine der bekanntesten ist es, dass es in hohen Dosen die Aromatase im Körper hemmt. Aromatase ist nur ein kompliziertes Wort, das einen Prozess beschreibt, welcher Testosteron in Östrogen umwandelt. Testosteron ist das Hormon Nummer eins für den Mann. Es unterstützt nicht nur das Immunsystem, Nervensystem und Wohlbefinden, sondern kann auch die sexuelle Leistung steigern. Testosteron und Libido stehen in direkter Verbindung, weswegen Senixx auch eine ordentliche Menge an Traubenkernextrakt hat, um dieses zu fördern.

Zink

Senixx ist ebenso mit dem Mineralstoff Zink ausgestattet. Dieser hat eine ähnliche Funktion wie das OPC, nämlich die Steigerung des Testosteronspiegels. Sie nehmen Zink vermutlich auch auf natürlichem Wege zu sich. Rotes Fleisch und Meeresfrüchte (vor allem Austern) sind eine gute Anlaufstelle für das begehrte Produkt, doch so lange Sie nicht professioneller Bodybuilder sind, ist es unwahrscheinlich, dass Sie solche Mengen zu sich nehmen, dass es den gesamten Tagesbedarf abdecken kann.
Genau aus diesem Grund ist auch Zink ein fester Bestandteil von Senixx.

Folsäure

Folsäure ist die letzte Zutat auf unserer Liste. Folsäure ist ein Vitamin und wird auch Vitamin B9 genannt. Genau wie Zink wird auch Folsäure in normalen Lebensmitteln wie Spinat gefunden. Dasselbe Problem besteht allerdings auch hier. Es ist kaum möglich so viel von einer ausgewählten Gruppe an Lebensmittel zu sich zu nehmen, um den gewünschten Effekt des Vitamine zu sich zu nehmen.

Ein Mangel an Folsäure kann zu Vermehrungsstörungen von Blutkörperchen führen. Damit haben Sie in Summe weniger Blut, dass durch Ihren Körper zirkuliert. Zwingen lebensbedrohlich ist das nicht, besonders gut für die Durchblutung Ihres Körpers allerdings auch nicht. Die Rechnung hierbei ist eine simple. Je mehr Blut Sie im Körper haben, desto mehr davon können Sie rekrutieren und in Bewegung setzen. Sie erhöhen also die Grundlage bzw. die Ressource für Ihre sexuelle Aktivität.

Im Gegensatz zu Zink ist Folsäure in deutlich mehr verschiedenen Lebensmitteln vertreten. Von Kartoffeln, Hefe und Kohl bis Gurke, Tomate und Salat. Wer also eine sehr ausgeglichene Ernährung hat, bekommt eventuell sogar ausreichend von dem Vitamin durch die Ernährung. Nur um auf Nummer sicherzugehen wurde es Senixx trotzdem hinzugefügt. Eine Überdosierung, die zu Nebenwirkungen führt ist bei Folsäure kaum möglich. Ein Wert von 1.000 µg oder mehr müsste dazu erreicht werden, was äußert unwahrscheinlich “aus Versehen” passieren wird.

Gibt es bekannte Nebenwirkungen, die beim Konsum von Senixx auftreten können?

Bis heute ist keine Nebenwirkung von Senixx bekannt. Dies kann unter anderem daran liegen, dass es ein Nahrungsergänzungsmittel und kein Pharmazeutiker ist. Diese sind oft milder in der Wirkung und entsprechend auch in der Nebenwirkung. Durch die Aminosäuren kann es allerdings in selten Fällen vorkommen, dass diese bis zu einem gewissen Grad Unwohlsein im Magen hervorrufen. Abgesehen davon ist bei einem gesunden Organismus und dem Einhalten der empfohlenen Verzehrmenge keine Nebenwirkung zu erwarten. Sollte es trotzdem zu welchen kommen, so suchen Sie natürlich sofort den Arzt auf!

Ist bei der Anwendung von Senixx eine Dauermedikation notwendig?

Ja und nein. Es ist keine Medikation im klassischen Sinne. Wie bereits erwähnt fördert das Produkt einfach die Durchblutung, was zeitgleich auch einen positiven Effekt auf die Erektion hat. Hört man auf das Produkt zu nehmen, so verschwindet natürlich auch die Wirkung. Sind Sie also von einer wirklich Erektionsstörung betroffen, so sollten Sie das Produkt definitiv in regelmäßigen Intervallen einnehmen. Ansonsten kann es bei einem Erlebnis bleiben, welches Sie nur beizeiten genießen.

Wie lange benötigt Senixx bis eine Wirkung eintritt?

Je nachdem wie schnell man es verdaut, 15 – 30 Minuten. Hat an unmittelbar davor eine Mahlzeit zu sich genommen, so kann es etwas länger dauern. Auf relativ nüchternen Magen ist die Wirkungszeit allerdings binnen 15 Minuten zumeist erreicht. Um die Dauer für sich selbst zu erfahren, sollten Sie es einfach mal testen. Da wir Menschen alle individuell gestrickt sind, wird es auch nicht bei jedem exakt gleich lange dauern, bis die Wirkung eintritt. Erfahrungsberichten nach dauert es allerdings nie länger als 45 Minuten, bis die Mittel ihre Wirkung entfalten.

Was kostet Senixx?

Senixx wird aktuell auf Amazon für 21,90 € angeboten. Dafür bekommt man eine Dose mit 30 Kapseln zu sich nach Hause geliefert. Im Vergleich zu vielen anderen Produkten wird dieses eher als günstig kategorisiert. Die Rezessionen sind allerdings durchgehend positiv, wovon man ausgehen kann, dass der Preis zu Leistung Verhältnis ein gutes sein dürfte. Doch dies muss jeder am Ende des Tages für sich selbst und nicht von den Erfahrungen anderer abhängig machen.

Fazit & abschließende Informationen zu Senixx

Alles in einem ist Senixx ein kostengünstiges und trotzdem sehr wirksames Produkt. Vor allem für Menschen die nicht sofort auf Viagra, Cialis und Co. setzen wollen ist es eine super Alternative. Es ist rezeptfrei zu erwerben, was den Weg zum Arzt aber nicht zwingend ersparen soll. Es ist nie falsch ein Gespräch zu suchen, wenn Schwierigkeiten mit dem Erreichen einer Erektion besteht, da dies auch vollkommen andere Ursprüngen haben könnte. Sind aber keinerlei Erkrankungen bekannt, so kann man es problemlos testen und für sich selbst entscheiden, ob man ein Fan davon wird oder nicht.

4 gute Gründe für meine Empfehlung: Phallumax

Entdecke die Vorteile und entscheide selbst!

100% natürliche Wirkstoffe
nachgewiesene Wirksamkeit
alle Wirkstoffe klinisch getestet
sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

Themen suchen

Wer schreibt hier eigentlich?

Bernd Apfelbacher

Herzlich Willkommen

Mein Name ist Bernd Apfelbacher. Als Gründer von potenzmittel.info bin ich bestrebt, meinen Lesern die bestmöglichen Informationen sowie Hilfestellungen im Bereich erektiler Dysfunktion zu geben.

Mehr Infos zu mir

Andere Potenzmittel