Analkette

Sexyklopädie-Beitrag aus:  08/2019

Die Analkette ist ein Sexspielzeug, bestehend aus mehreren Kugeln, die in Reihe aneinander befestigt sind, die kontinuierlich durch den Anus in das Rektum eingeführt und dann mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten je nach gewünschtem Effekt entfernt werden (am typischsten beim Orgasmus, um den Höhepunkt zu steigern). Diejenigen, die eine Analkette verwenden, genießen das angenehme Gefühl, das sie erhalten, wenn der Ball durch den engen Schließmuskel des Anus läuft.

Design der Analkette

Analkugeln sind in vielen Größen erhältlich, mit einzelnen Perlen von nur 25 mm Durchmesser bis zu 125 mm Durchmesser und darüber hinaus. Die meisten Benutzer genießen Perlen mit einem Durchmesser von etwa 45 mm, aber die meisten werden mit Erfahrung abenteuerlicher und versuchen größere Größen für mehr Vergnügen. Analkugeln werden üblicherweise aus Silikon, Kunststoff, Gummi, Latex, Glas oder Metall hergestellt und enden mit einem Ring oder einem ähnlichen Griff, der zum Ziehen bestimmt ist. Der Zweck dieses Ringes ist es, zu verhindern, dass das Sexspielzeug vollständig im Rektum stecken bleibt, sowie um dessen Entfernung zu erleichtern. Die Kugeln können entweder flexibel oder verbunden sein und müssen je nach Fall einzeln oder durch einen halbstarren dünnen Schaft eingeführt werden, wobei sie in jedem Fall in den Anus geschoben werden können.

Die vielen Nervenenden des Schließmuskels ermöglichen Erregungsempfindungen sowohl während des Einsetzens als auch während des Entfernens, und größere Perlen können Druckgefühle erzeugen, während sie sich im Rektum befinden.

Einige Analkugeln sind mit Vibrationstechnologie für ein fortgeschrittenes Vergnügen ausgestattet.

Verwendung der Analkette

Die Analkette kann in viele Fetische integriert werden, die Analsex, Ass Worship, Spanking oder irgendetwas beinhaltet, was das Gesäß, den Anus oder den Analbereich betrifft.

Wie bei allen analen sexuellen Aktivitäten sollten die Analkugeln und das Rektum mit einem für Analsex bestimmten Sexualschmiermittel gut geschmiert werden. Es ist wichtig, dies zu tun, da das Rektum leicht gerissen oder verletzt werden kann. Anal-Sex-Spielzeug sollte gut mit warmem Seifenwasser gewaschen und nach Gebrauch natürlich getrocknet werden. Alternativ können sie in einem Kondom platziert werden, was empfohlen wird, wenn sie mit einem Partner geteilt werden.

Es muss auch darauf geachtet werden, die Perlen vor und nach der Verwendung zu zählen, um sicherzustellen, dass sie alle aus dem Anus entfernt wurden.

4 gute Gründe für meine Empfehlung: Phallumax

Entdecke die Vorteile und entscheide selbst!

100% natürliche Wirkstoffe
nachgewiesene Wirksamkeit
alle Wirkstoffe klinisch getestet
sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

Themen suchen

Wer schreibt hier eigentlich?

Ich der Bernd Apfelbacher

Herzlich Willkommen

Mein Name ist Bernd Apfelbacher. Als Gründer von potenzmittel.info bin ich bestrebt, meinen Lesern die bestmöglichen Informationen sowie Hilfestellungen im Bereich erektiler Dysfunktion zu geben.

Mehr Infos zu mir

Aus dem Wiki