Pexter» Test & Erfahrung

Mein Testbericht:  10/2019

Potenzmittel Pexter

Was ist Pexter?

Prexter ist ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel. Es wird als Aphrodisiakum bei sexueller Schwäche bei Männern eingesetzt. Es führt dabei zur Steigerung der sexuellen Leistungsfähigkeit. Durch seine Natürlichen Inhaltsstoffe steigert Pexter die Durchblutung des Penis und führt so zu einer stärkeren Erektion. Meiner Meinung nach sind gerade die natürlichen Inhaltsstoffe ein großer Vorteil dieses Potenzmittels. Nebenwirkungen treten nicht, bis wirklich äußerst selten auf.

Wann wird Pexter angewandt?

Das natürliche Potenzmittel wird immer dann angewandt wenn die natürliche sexuelle Leistungsfähigkeit nachlässt. In der medizinischen Fachsprache spricht man dabei von der sogenannten erektilen Dysfunktion. Dabei ist Pexter besser verträglich und dann der pflanzlichen Zusammensetzung sind auch die Nebenwirkungen geringer. Pexter wird daher immer dann angewandt, wenn eine stimulierende Wirkung auf den Mann gewünscht ist und die sexuelle und körperliche Ausdauer erhöht werden soll. Gerade bei Männern mit Herzproblemen oder anderen chronisch schweren Erkrankungen wird oft vor der Einnahme von Potenzmitteln geraten, da nicht verschreibungspflichtig und gut verträglich können meiner Meinung nach auch diese Männer von der Wirkung Pexters profitieren.

Für wen ist Pexter in der Anwendung interessant?

Pexter ist für alle Männer ab 18 Jahren geeignet die unter sexueller bzw. erektiler Dysfunktion leiden. Die Einnahme von Jugendlichen unter 18 Jahren ist nicht indiziert. Wie schon erwähnt kann es auch von Männern eingenommen werden, denen von der Einnahme von verschreibungspflichtigen Potenzmitteln abgeraten wird. Das Nahrungsergänzungsmittel ist für alle Männer interessant die unter einem zu kurzen Liebesspiel oder einem unerfülltem Sexualleben leiden.

Pexterim Vergleich zu Phallumax
Ich habe mir Pexter natürlich genau angeschaut und mit meiner Potenzmittel-Empfehlung Phallumax verglichen. Das Ergebniss meines Vergleiches ist in der nachfolgenden Tabelle ersichtlich.

Vergleichsieger
Potenzmittel
Potenzmittel Pexter
Potenzmittel Phallumax Packung
Wirkung

war ganz ok

  • verbesserte Ausdauer
  • länger andauernde Erektion
  • stärkere Erektion
Darreichungsform

Kapseln

Kapseln
Einnahme

45 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr

45 – 90 Minuten vor dem Akt
Herstellungsland

keine Angaben

Deutschland
Klassifizierung

natürliches Potenzmittel

100 % natürlich
Rezeptpflichtig

Nein

Nein
Preis

ca. 6 € pro Kapsel

ab 2,50 € pro Kapsel
Versandkosten

3,99 €

kostenfrei
Vergleichsergebnis

65/100

94/100

In welchen Darreichungsformen gibt es Pexter zu kaufen?

Pexter ist eine Kapsel die mit ausreichen Flüssigkeit zu eingenommen werden sollte. Dabei empfiehlt der Hersteller Pexter nicht auf nüchternem Magen oder unmittelbar nach dem Essen einzunehmen. Es wird dabei außerdem empfohlen das Nahrungsergänzungsmittel circa 45 Minuten vor dem geplanten Geschlechtsakt einzunehmen. Ich finde die Einnahme als Kapsel sehr angenehm, da die Kapsel nicht zu groß ist. Damit das Nahrungsergänzungsmittel seine Wirkung so schnell wie möglich umsetzen kann, empfiehlt sich die Kapsel nicht auf vollem Magen einzunehmen. Pexter wird nur als Kapsel in unterschiedlichen Verpackungsgrößen verkauft.

Wie wird Pexter klassifiziert?

Pexter ist ein natürliches Potenzmittel. Das Produkt wird nur in Deutschland hergestellt. Es unterliegt daher den strengen deutschen Qualitätsstandards, was ich als äußerst positiven Aspekt empfinde. Das Nahrungsergänzungsmittel ist nicht verschreibungspflichtig da es kein offizielles Medikament ist, was meiner Meinung nach vielen Männern mit erektiler Dysfunktion den oft peinlichen Weg zum Arzt erspart.

Wo kann man Pexter kaufen?

Im Gegensatz zu vielen verschreibungspflichtigen Medikamenten gegen erektile Dysfunktion ist es als freiverkäufliches Potenzmittel im Internet bestellbar. Angeboten wird das Nahrungsergänzungsmittel sowohl auf der eigenen Webseite des Herstellers wie auch bei Amazon. Die Bestellung ist äußerst diskret. Kein vorab Gang zum Hausarzt oder in die Apotheke vor Ort nötig. Das pflanzliche Potenzmittel wird vom Hersteller diskret verpackt im neutralen Umschlag an den Käufer verwendet, was ich wiederum als erstklassigen Punkt empfinde. Sowohl das Bestellen direkt auf der Webseite wie auch über Amazon sind absolut seriös. Die Lieferung erfolgt zuverlässig und schnell.

Hat Pexter eine eigene Webseite auf der ich mir mehr Informationen einholen kann?

Ja, der Hersteller hat eine sehr informative Webseite. Auf dieser können sämtliche Informationen rund um das Produkt nachgelesen werden. Direkt über die Hersteller Webseite kann das Produkt dann auch bestellt werden. Die Webseite ist über Google und viele weitere Suchmaschinen einfach und schnell auffindbar. Ich hatte keine Probleme damit die Webseite von Pexter schnell zu finden. Die Webseite lässt eigentlich keine Fragen mehr offen. Ist übersichtlich und informativ gestaltet. Zudem enthält sich auch Kontaktinformationen, so dass eventuell doch noch vorhandene Fragen einfach über den Service der Webseite angefragt werden können.

Welche Inhaltsstoffe sind in Pexter enthalten & wie wirken diese?

Das Potenzmittel Pexter besteht aus ganz natürlichen Inhaltsstoffen. Dabei setzt sich Pexter aus vier Hauptbestandteilen zusammen. Dies sind L-Arginin, Cordyceps, Maca und Rhodiola Rosea. Gerade der Inhaltsstoff Maca ist bei Erektionsstörungen äußerst wirkungsvoll. Doch auch Taurin und Arginin steigern die sexuelle Lust und Leistungsfähigkeit. Aus meiner Erfahrung benötigt ein Potenzmittel keine chemischen oder künstlich hergestellten Inhaltsstoffe, denn diese vier natürlichen Inhaltsstoffe führen ebenso zu einem positiven Infekt. Doch was sind diese vier Inhaltstoffe genau und zu welcher Wirkung führen sie?

L-Arginin:

L-Arginin ist eine Aminosäure. Dieser natürliche Inhaltsstoff ist in vielen Nahrungsergänzungsmitteln, natürlichen Potenzmitteln und auch Muskelaufbaupräparaten enthalten. L-Arginin steigert die Durchblutung im Körper, was natürlich auch zu einer potenzsteigernden Wirkung führt. L-Arginin hat als positiven Nebeneffekt auch weitere gute Effekte auf den Körper, es wird auch gerne zur Gewichtsreduktion eingenommen.

Das Maca Extrakt:

Schon seit ewiger Zeit wird die Maca Wurzel in der chinesischen Medizin zur Steigerung der männlichen Potenz eingesetzt. Durch die richtig dosierte Einnahme dieser Wurzel steigt der Testosteronspiegel des Mannes. Dadurch erhöht sich sowohl die Libido wie auch die Fruchtbarkeit. In der europäischen Naturheilkunde ist Maca nicht mehr wegzudenken. Es gilt insgesamt als sehr gesundheitsfördernd. Das Maca Wurzel Extrakt weißt eine hohe Anzahl an Antioxidantien und Vitalstoffen auf. Die chinesische Medizin ist bekannt für ihre hohe Wirkung und gute Verträglichkeit.

Taurin:

Bekannt ist Taurin vor allem durch seinen Zusatz in Fitnesspräparaten und Energiedrinks geworden. Es wird in diesen Getränken vor allem zur Stoffwechselsteigerung verwendet. In den meisten Fällen wirkt Taurin als leistungssteigernd, weshalb es gerade in den aufputschenden Getränken seinen Einsatz findet. Eher unbekannt ist, dass Taurin auch in vielen natürlichen und rezeptfreien Potenzmitteln eingesetzt wird.

Riboflavin:

Riboflavin gibt es sowohl als pflanzliche wie auch tierische Variante. Damit Pexter auch von vegan lebenden Männern eingenommen werden kann, wird es in der Kapsel ausschließlich in der veganen Variante eingesetzt. Bei Riboflavin handelt es sich um Vitamin B2. Von der Wirkung her unterscheiden sich die pflanzliche und tierische Form nicht. Riboflavin spielt im menschlichen Organismus eine große Rolle bei der Energiegewinnung aus Nährstoffen. Das Vitamin B2 spielt auch eine große Bedeutung innerhalb des Immunsystems des Körpers. Generell kommt ein Vitamin B2 Mangel relativ selten vor, tritt er allerdings ein, führt dies nicht selten zu Potenzstörungen. Vitamin B2 ist daher in vielen Potenzmitteln enthalten.

Gibt es bekannte Nebenwirkungen, die beim Konsum von Pexter auftreten können?

Dieses Potenzmittel hat keine bekannten Nebenwirkungen. Das Produkt besteht aus rein pflanzlichen Mineralstoffkomplexen und unterstützt hierdurch das natürliche Verlangen ganz ohne Nebenwirkungen. Auf natürliche Weise wird ein unbeschwerter Lustgewinn schnell und zuverlässig herbeigeführt. Die Gefahr eines Gewöhnungseffektes gibt es zudem auch nicht. Auch wenn die Einnahme des Öfteren vorgenommen wird, tritt kein Gewöhnungseffekt ein. Da ich Pexter schon des Öfteren eingenommen habe, kann ich diese offiziellen Angaben aus eigener Erfahrung zu 100 Prozent so bestätigen. Eine Nebenwirkung die in Zusammenhang mit der Einnahme des natürlichen Potenzmittel nachgelesen werden konnte sind leichtere Kopfschmerzen. Wobei diese nicht unbedingt mit der Einnahme in Zusammenhang sein müssen. Auch im Internet können keine anderen Nebenwirkungen von anderen Anwendern nachgelesen werden.

Ist bei der Anwendung von Pexter eine Dauermedikation notwendig?

Nein, bei der Anwendung von Pexter ist keine Dauermedikation erforderlich. Das natürliche Potenzmittel wird nur bei Bedarf eingenommen. Eine langfristige Einnahme ist für einen zuverlässigen Wirkungseintritt nicht erforderlich. Was ich als äußerst gut finde, da eben der Preis nicht gerade günstig ist.

Wie lange benötigt Pexter bis eine Wirkung eintritt?

In der Regel setzt die Wirkung circa 45 bis 60 Minuten nach der Einnahme ein. Unverzüglich nach der Einnahme fördern die Inhaltsstoffe die Durchblutung des männlichen Gliedes und fördern so die sexuelle Ausdauer und Leistungsfähigkeit. Beworben wird das Nahrungsergänzungsmittel als natürliches Potenzmittel mit schnellem Wirkungseintritt. Aus meiner Sicht ist der Wirkungseintritt äußerst zügig und so gut planbar. Die Wirkung des Nahrungsergänzungsmittels kann bis zu 24 bis 48 Stunden anhalten.

Was kostet Pexter?

Pexter wird vom Hersteller als Kapseln in unterschiedlicher Packungsgröße angeboten. Dabei gibt es Pexter in den Größen 2, 5, 10 sowie 20 Stück pro Packung. Der Hersteller gibt einen Preis von 18 Euro für zwei Kapseln an, somit gehört das natürliche Potenzmittel nicht gerade zu den günstigen Produkten auf dem Markt. Als Zahlungsmethoden stehen Onlinekäufern Paypal, Kreditkarte oder Sofort Überweisung zur Verfügung, also alles äußerst zuverlässige und risikoarme Zahlungsarten.

Fazit & abschließende Informationen zu Pexter.

Das Potenzmittel hat viele Pro und Kontra. Aus meiner Sicht spricht viel für die Einnahme von Pexter. Zu den „pro“ Aspekten gehört für mich der zuverlässige und schnelle Wirkungseintritt und dass es keinen Gewöhnungseffekt gibt. Auch das die Verträglichkeit äußerst gut ist und dank der pflanzlichen Inhaltsstoffe keine Nebenwirkungen auftreten. Bei der Bestellung punkten konnte bei mir die diskrete und äußerst schnelle Lieferung. Außerdem finde ich es toll, dass Pexter für alle Altersklassen geeignet. Ist und die Leistungsfähigkeit wirklich deutlich spürbar erfolgt.
Als Nachteil sehe ich einzig den etwas teureren Preis gegenüber vergleichbaren anderen Produkten.
Meine Erfahrungen mit dem natürlichen Potenzmittel sind durchwegs positiv. Natürlich haben gerade rezeptfreie und pflanzliche Potenzmittel nicht bei jedem Mann eine 100%ige Wirkung. Meiner Meinung nach gehört Pexter aber zu denen mit einer sehr hohen Zuverlässigkeit. Gesteigert werden durch das Potenzmittel vor allem die höhere Ausdauer und die stärkere Erektion. Die Ausdauer im Bett und somit ein längeres Liebesspiel haben noch keiner Beziehung geschadet. Als abschließendes Fazit ist Pexter für mich das beste, wenn auch nicht gerade das günstigste Potenzmittel im freiverkäuflichen Handel.

4 gute Gründe für meine Empfehlung: Phallumax

Entdecke die Vorteile und entscheide selbst!

100% natürliche Wirkstoffe
nachgewiesene Wirksamkeit
alle Wirkstoffe klinisch getestet
sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

Themen suchen

Wer schreibt hier eigentlich?

Bernd Apfelbacher

Herzlich Willkommen

Mein Name ist Bernd Apfelbacher. Als Gründer von potenzmittel.info bin ich bestrebt, meinen Lesern die bestmöglichen Informationen sowie Hilfestellungen im Bereich erektiler Dysfunktion zu geben.

Mehr Infos zu mir

Andere Potenzmittel