Volfort» Test & Erfahrung

Mein Testbericht:  09/2019

Potenzmittel Volfort

Was ist Volfort?

Volfort ist ein pflanzliches Präparat, das als Nahrungsergänzung angeboten wird. Älteren und jungen Männern, die unter Erektionsstörungen leiden, hilft dieses Präparat dabei eine Erektion zu bekommen und zu halten. Auch das Lustempfinden wird durch die Einnahme von diesem Potenzmittel gesteigert. Ebenso wie die Standhaftigkeit des Penis und damit das Durchhalten der Erektion. Die Wirkstoffe und Extrakte, die in diesem Potenzmittel enthalten sind, sind rein pflanzlich und so kombiniert, dass eine optimale Wirkung und Bioverfügbarkeit gewährleistet ist und die Potenz des Mannes steigern. Dieses natürliche Potenzmittel ist freiverkäuflich. Das heißt, es gänzlich ohne die Ausstellung von einem Rezept durch einen Arzt gekauft werden.

Wann wird Volfort angewandt?

Dieses rein aus pflanzlichen Wirkstoffen hergestellte Potenzmittel kann jederzeit angewandt werden. Das heißt, sobald von einem Mann, der gerne einen erlebnisreichen und befriedigten Sex haben möchte, festgestellt wird dass dies nicht geht, weil er an Erektionsstörungen leidet, kann dieses Potenzmittel ohne Bedenken verwendet werden. Das trifft auch dann zu, wenn der Mann sich zuvor einer Prostataoperation hatte unterziehen müssen, was die Potenz erheblich negativ beeinflusst hat. Da keine Verordnung durch einen Arzt erfolgen muss, kann mit der Einnahme von Volfort zu jedem Zeitpunkt begonnen werden.

Für wen ist Volfort in der Anwendung interessant?

Die Anwendung von diesem als Nahrungsergänzungsmittel angebotenen Präparat zur Steigerung der Potenz ist für jeden Mann interessant, der ein erfülltes Sexleben haben möchte. Das heißt, auch ohne dass eine medizinische Indikation vorliegt, wie eine diagnostizierte Potenzschwäche, ist die Anwendung von Volfort denkbar und interessant. Angewandt werden kann das Präparat natürlich vor allem von Männern, die nicht auf Viagra oder andere chemisch hergestellte Potenzmittel zurückgreifen wollen wenn sie an einer Potenzschwäche leiden, so dass das Risiko von Nebenwirkungen erheblich minimiert ist. Interessant ist die Verwendung von diesem natürlichen Potenzmittel vor allem für die Männer, die unter Versagensängsten beim Sex leiden. Dank der Einnahme von diesem Präparat ist die Wahrscheinlichkeit gering, dass sich deren Penis durch den durch die Angstzustände ausgelösten Stress nicht versteift und sie einen erfüllten Sexakt erleben können mit ihrer Partnerin.

Volfortim Vergleich zu Phallumax
Ich habe mir Volfort natürlich genau angeschaut und mit meiner Potenzmittel-Empfehlung Phallumax verglichen. Das Ergebniss meines Vergleiches ist in der nachfolgenden Tabelle ersichtlich.

Vergleichsieger
Potenzmittel
Potenzmittel Volfort
Potenzmittel Phallumax Packung
Wirkung

Keine Änderung gespürt

  • verbesserte Ausdauer
  • länger andauernde Erektion
  • stärkere Erektion
Darreichungsform

Kapseln

Kapseln
Einnahme

30-45 Minuten vor dem Akt

45 – 90 Minuten vor dem Akt
Herstellungsland

Keine Angaben

Deutschland
Klassifizierung

natürliches Potenzmittel

100 % natürlich
Rezeptpflichtig

Nein

Nein
Preis

4,23 €

ab 2,50 € pro Kapsel
Versandkosten

2,99 €

kostenfrei
Vergleichsergebnis

65/100

94/100

In welchen Darreichungsformen gibt es Volfort zu kaufen?

Die Darreichungsform, in der Volfort angeboten wird durch den Hersteller sind Kapseln. Diese Kapseln sind aber nicht sehr groß, so dass sie problemlos eingenommen werden können. Das heißt, aufgrund der Größe der Kapseln muss der Anwender keine Angst haben sich daran zu verschlucken. Die Einnahme der Kapseln wird mit einem Glas Wasser empfohlen. Angeboten wird von diesem natürlichen Potenzmittel ein Probepack mit 2 Kapseln. Die normale Darreichungsform in der Papierpackung umfasst 5 Kapseln.

Wie wird Volfort klassifiziert?

Klassifiziert ist das pflanzliche Potenzmittel Volfort als Nahrungsmittelergänzung. Dies macht es möglich, dass das Präparat auch über das Internet bezogen werden kann.

Wo kann man Volfort kaufen?

Dieses Potenzmittel ist freiverkäuflich. Das heißt, man kann es überhaupt nicht in der Apotheke kaufen. Und das ist sicherlich den meisten Anwendern recht, da sie sich inmitten der anderen Kunden nicht wohlfühlen, wenn sie ein Potenzmittel kaufen wollen. Volfort kann indes diskret im Internet erworben werden. Und zwar auf Plattformen wie Amazon und Ebay. Allerdings ist es hier so, dass die Verfügbarkeit von diesem Potenzmittel nicht immer garantiert ist. Gekauft werden kann dieses Potenzmittel auch direkt über die Herstellerseite. Dort werden verschiedene Preisstaffelungen angeboten für unterschiedliche Verpackungsgrößen. Diese umfassen den Probepack mit 2 Kapseln, sowie 5, 10, 15, 20, 30 oder 50 Kapseln.

Hat Volfort eine eigene Webseite auf der ich mir mehr Informationen einholen kann?

Auf der Herstellerseite gibt es auch reichhaltige Informationen über dieses natürliche Potenzmittel, insbesondere über seine Zusammensetzung und auch über die Wirkung. Der Hersteller versendet das Potenzmittel in der bestellten Mengenanzahl diskret in einem neutralen Paket. Das heißt keiner – weder Postbote noch Nachbarn – bemerken, dass man sich ein Potenzmittel bestellt hat. Auch die Anbieter von Ebay und Amazon halten sich daran und versenden das Präparat in einer neutralen Verpackung.

Welche Inhaltsstoffe sind in Volfort enthalten & wie wirken diese?

Das Potenzmittel Volfort besteht aus mehreren Inhaltsstoffen. Neben zahlreichen pflanzlichen Extrakten enthält dieses Potenzmittel auch Vitamine und Mineralstoffe, die sich auf die Potenz eines Mannes ebenfalls günstig auswirken.

Maca

Zu den Inhaltsstoffen von Volfort zählt unter anderem bekannte und bewährte Wirkstoffe wie Ginseng und Maca, die in diesem Potenzmittel als Hauptwirkstoffe fungieren. Dieses natürliche Produkt ist allein für sich schon ein hervorragendes Potenzmittel. In der Traditionellen Chinesischen Medizin findet diese Pflanze schon lange Verwendung, und zwar nicht nur wenn es um Potenzprobleme geht. Wie auch in vielen anderen natürlichen Potenzmitteln nutzt aber auch der Hersteller von Volfort diese Pflanze für sein Produkt.

Guarana

Energiereich und leistungssteigert – dafür ist Guarana bekannt. Aus diesem Grund verwendet der Hersteller von Volfort dieses Naturprodukt wohl auch für sein natürliches Potenzmittel als Inhaltsstoff. Schon unter den Naturvölkern Südamerikas ist Guarana als potenzsteigert bekannt.

Ginseng

Ebenfalls als potenzsteigert bekannt ist ein weiterer Inhaltsstoff von Volfort – Ginseng. In der Naturheilkunde Asiens ist diese Pflanze schon lange nicht nur für die Potenzsteigerung bekannt, sondern auch für ihre positive Wirkung aufs Immunsystem. Auch die Leistungsfähigkeit des Menschen steigert Ginseng. Daher ist dieser Inhaltsstoff wie geschaffen als Zutat für das natürliche Potenzmittel Volfort.

Gojibeere

Richtig lecker klingt die Bezeichnung eines weiteren Inhaltsstoff von diesem natürlichen Potenzmittel – die Gojibeere. Während diese Beere eher als Abnehmmittel bekannt ist, wissen die Chinesen es besser: Sie verwenden die verjüngende und revitalisierende Wirkung der Gojibeere auch für die Steigerung der Potenz. Daher war es eine logische Folge, warum man die Extrakte der Gojibeere seitens des Herstellers auch als Inhaltsstoff für dieses Potenzmittel verwendet hat.

Rhodiola oder Rosenwurz

Ergänzt werden die bisher aufgeführten Inhaltsstoffe durch Rhodiola oder Rosenwurz. Hierbei handelt es sich um ein natürliches Heilmittel gegen chronische Müdigkeit bekanntes natürliches Extrakt. Rosenwurz wird auch für die Aufhellung der Stimmung eingesetzt und wirkt zudem leistungssteigernd.

Vitamin B6

Enthalten ist im Potenzmittel Volfort auch Vitamin B6. Dieses Vitamin findet man in zahlreichen Nahrungsmitteln. Daher kommt es nur sehr selten zu einem Vitamin B6 Mangel. Einen wirklichen Nutzen hat die Zugabe von Vitamin B5 bei diesem Potenzmittel daher nicht.

Vitamin B12

Anders als Vitamin B12, das den sonstigen Inhaltsstoffen von Volfort ebenfalls beigemengt ist. Allgemein ist dieses Vitamin wichtig bei der Zellteilung und der Blutbildung. Und auch auf die Funktionen des Nervensystems hat Vitamin B12 Auswirkungen. Auch Vitamin B12 ist in vielen Nahrungsmitteln enthalten, wie Fleisch, Milchprodukten und Eiern. Durch eine zusätzliche Gabe von Vitamin B12 profitiert der Körper aber deutlich. Oxidativer Stress kann durch eine vermehrte Zufuhr von Vitamin B12 vermindert werden. Und das kann letztlich dazu beitragen, dass die Potenz gesteigert wird.

Folsäure

Enthalten ist im Potenzmittel Volfort auch Folsäure. Dieser Mineralstoff ist von großer Bedeutung für die Bildung von roten und weißen Blutkörperchen. Folsäure spielt daher bei der Blutbildung eine Rolle. Bezogen auf eine Erektion kann eine zusätzliche Zufuhr von Folsäure dafür sorgen, dass die Durchblutung des Penis optimal ist.

Gibt es bekannte Nebenwirkungen, die beim Konsum von Volfort auftreten können?

Nebenwirkungen sind bei der Anwendung von Volfort nicht bekannt. Für eine optimale Wirkung sollte dieses Potenzmittel aber nicht mit Alkohol eingenommen werden. Auch wer einen vollen Magen hat, also gerade reichlich gegessen hat, der muss damit rechnen, dass Volfort nicht seine volle Wirkung entfaltet. Wichtig zu wissen ist, dass die Reaktionszeit und Wirkungsintensität von diesem Potenzmittel von Mann zu Mann variieren kann. Wer an schweren Herz-Kreislauferkrankungen leidet, der sollte sich vor der Einnahme bzw. dem Kauf dieses Potenzmittels von seinem Hausarzt beraten lassen. Im Allgemeinen hat dieses natürliche Potenzmittel aber keine negativen Wirkungen auf das Herz-Kreislaufsystem des Anwenders. Bei den Warnhinweisen zu diesem Präparat wird allerdings ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Volfort für Frauen nicht geeignet. Und auch Jugendliche unter 18 Jahren sollten das Potenzmittel nicht einnehmen. Genaue Angaben darüber, warum dies so ist, sind nicht zu finden.

Ist bei der Anwendung von Volfort eine Dauermedikation notwendig?

Im Gegensatz zu anderen bekannten Potenzmitteln mit rein natürlichen Inhaltsstoffen ist eine Dauermedikation nicht erforderlich. Eine Kapsel dieses Potenzmittels muss 30 bis 45 Minuten vor dem geplanten Sexakt eingenommen werden, damit das Potenzmittel seine volle Wirkung entfalten kann.

Was kostet Volfort?

Wie bei allen anderen freiverkäuflichen Potenzmitteln empfinden viele Anwender die Kosten von Volfort in dem Fall als zu hoch, wenn dieses Potenzmittel nicht die Wirkung hat, wie sie es sich gerne wünschen. Je Stück liegt der Preis für eine 2 Kapsel-Packung bei 8,45 Euro. Insgesamt kann das Preis-/Leistungsverhältnis als sehr gut bezeichnet werden. Der Hersteller garantiert auch beim Kauf des Präparats über andere Plattformen eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie bei Nichtzufriedenheit. Wer direkt über die Webseite des Herstellers bestellt, kann per Kreditkarte oder Paypal zahlen.

Fazit & abschließende Informationen zu Volfort

Das natürliche Potenzmittel enthält eine Reihe von bekannten Pflanzenstoffen, die auch allein für ihre potenzsteigernde Wirkung bekannt sind. Hierzu gehören vor allem die Hauptbestandteile von Volfort – Ginseng und Maca. Aus diesem Grund hebt sich dieses 100prozentig pflanzliche Potenzmittel nicht wirklich aus der Masse der übrigen natürlichen Potenzmittel ab. Dennoch sind die Kapseln gut dazu geeignet, um das Liebesleben bei vorliegenden Problemen wiederzubeleben. Geeignet ist Volfort nicht nur für Männer, bei denen eine Potenzschwache diagnostiziert wurde, sondern auch für diejenigen, die Versagensangst haben wenn es um den Sexakt geht. Nebenwirkungen sind nicht bekannt und das Präparat kann diskret übers Internet erworben werden. Um die gewünschte Wirkung zu erzielen – eine lange anhaltende Erektion – muss das Potenzmittel nicht über einen längeren Zeitraum konstant eingenommen werden. Es hat zudem eine kurze Vorwirkzeit. Die Einnahme 30 bis 45 Minuten vor dem geplanten Sexakt reicht völlig aus. Seit einiger Zeit wird dieses Potenzmittel unter einem anderen Namen vertrieben – EgoDoxin.

4 gute Gründe für meine Empfehlung: Phallumax

Entdecke die Vorteile und entscheide selbst!

100% natürliche Wirkstoffe
nachgewiesene Wirksamkeit
alle Wirkstoffe klinisch getestet
sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

Themen suchen

Wer schreibt hier eigentlich?

Bernd Apfelbacher

Herzlich Willkommen

Mein Name ist Bernd Apfelbacher. Als Gründer von potenzmittel.info bin ich bestrebt, meinen Lesern die bestmöglichen Informationen sowie Hilfestellungen im Bereich erektiler Dysfunktion zu geben.

Mehr Infos zu mir

Andere Potenzmittel